Freiwaldcup 2019

Das Ziel des Klassenerhaltes in Gruppe B konnte mit drei Siegen und zwei Niederlage erreicht werden.

Der Start in die Saison 2019 verlief ausgezeichnet. Das erste Spiel in Kefermarkt konnte auswärts mit 6:3 gewonnen werden und auch im zweiten Spiel war unser Team siegreich. Das Heimspiel gegen Kefermarkt wurde mit 6:3 gewonnen. Die nächsten beiden Spiele mussten wir jedoch verloren geben. Am 2. Juni waren wir gegen Windhaag chancenlos (3:6) und auch das Spiel gegen Neumarkt ging verloren (2:7). Für den Klassenerhalt war daher das "Finale dahoam“ am 30. Juni ausschlaggebend. Dieses wurde deutlich mit 9:0 gewonnen.

Am 13. Juli findet in Lasberg die Siegerehrung im Freiwald-Cup 2019 statt. Für unser Team waren in dieser Saison im Einsatz (in alphabetischer Reihenfolge): Sebastian Bachmayr, Monika und Rudi Ennikl, Hannes Fürst, Hans Grubauer, Peter Höller, Christine und Franz Leitner, Margit und Christoph Weiss, sowie Anni, Martin und Josef Ziegler.

Rückblick Freiwald-Cup  25 Jahr-Jubiläum

image_pdfimage_print